Hilfsnavigation

Aktuelles

02.05.17
Verkehrsunfall mit zwei Pkw`s Münchner Straße
Heute Mittag kam es auf der Münchner Straße Höhe Elisabethstraße zu einem Verkehrsunfall. Ein auf der Münchner Straße ... mehr lesen

21.04.17
Kellerbrand in der Richard-Strauss-Straße
Kurz vor 23.00 Uhr alarmierte die Integrierte Leitstelle Ingolstadt den Löschzug der Berufsfeuerwehr und die Freiwillige ... mehr lesen

15.04.17
Wohnungsbrand in der Schubertstraße
Eine aufmerksame Nachbarin ist heute Abend auf den Warnton eines Rauchmelders in einer Wohnung in der Schubertstraße aufmerksam ... mehr lesen

09.04.17
PKW fährt gegen Brückengeländer
Ein mit zwei Personen besetzter Mercedes fuhr die Hans-Denk-Straße Richtung Zuchering, nach einer Linkskurve kollidierte der ... mehr lesen

Berufsfeuerwehr Ingolstadt Presse   ( 231 Einträge )
20.02.2013
Schon von weitem sichtbar war der Brand einer Leuchtreklame an der Fassade des Medi-In-Parks am Audi Kreisel. Kurz vor Mitternacht wurden die Kräfte der Berufsfeuerwehr von mehreren Anrufern informiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle brannte der beleuchtete Schriftzug bereits komplett und Teile fielen aus ca. 12 Meter brennend zu Boden. Mit einem Löschrohr wurden die Flammen ...[mehr...]

11.02.2013
Während der Aufbauarbeiten zum Mailinger Faschingstreiben hatten sich die 3-jährige Sophia und ihr 6-jähriger Bruder Michael von den Erwachsenen entfernt und waren auf Erkundungstour zum ca. 150 m entfernten Mailinger See gegangen. Dort angekommen, konnten Sie der Versuchung nicht widerstehen und betraten die an dieser Stelle geschlossene Eisdecke. Bis die Eltern auf das ...[mehr...]

06.02.2013
Aus noch unbekannter Ursache kam es am Nachmittag des 6. Februar in der Schlegelstraße zu einem Brand in einem an ein Wohnhaus angebauten Geräteschuppen. Das dort eingelagerte Brennholz brannte offenbar schon längere Zeit. Aufmerksame Nachbarn bemerkten den Brand und verständigten die Bewohner und alarmierten die Feuerwehr. Dem Hauseigentümer gelang es den Brand bis zum Eintreffen der Feuerwehr selbst zu löschen. ...[mehr...]

16.01.2013
In den Nachmittagsstunden wurden die Kräfte der Feuerwehr Ingolstadt zu einem Lagerhallenbrand alarmiert. Bei Ankunft drang bereits dichter Rauch aus einer Lagerhalle am Baggerweg. Der Brandherd wurde vom unter Atemschutz vorgehenden Trupp der Berufsfeuerwehr Ingolstadt schnell lokalisiert. Das Feuer konnte mit dem Strahlrohr rasch unter Kontrolle gebracht und kurz darauf abgelöscht werden. Mit zwei ...[mehr...]

08.01.2013
Kurz nach 18.00 Uhr wurde die Feuerwehr in die Hebbelstraße gerufen. Passanten hatten am Dachständer für die Stromeinspeisung Funken bemerkt. Dies konnte zunächst nicht bestätigt werden, deshalb wurden die Stadtwerke Ingolstadt zur Unterstützung angefordert. Die Einsatzkräfte durchsuchten die Wohnungen, den Keller und den Hauptstromverteilerkasten mit Hilfe einer Wärmebildkamera nach möglichen Ursachen. Die Besatzung ...[mehr...]

31.12.2012
Zu einem weiteren Zimmerbrand ohne Silvesterkracher kam es am Silvesterabend gegen 21.08 Uhr. In der Berliner Straße brannte im 2. Obergeschoß eine Wohnung. Aus den Fenstern der Wohnung drang starker Rauch. Schnell wurden Brandstellenleitungen zum Löschen ins 2. Obergeschoß gelegt und nach dem gewaltsamen öffnen der Türe unter der Vornahme eines Strahlrohres mit dem Löschen begonnen werden. Kurz ...[mehr...]

31.12.2012
Zu einem ersten Brandeinsatz (ohne zutun von Feuerwerkskörpern) wurden die Kräfte der Feuerwehr am Silvestertag gegen 16:25 Uhr gerufen.Ein Kellerbrand in der Haenlinstraße war der Grund. Zum Glück konnten die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr den Brandherd schnell lokalisieren. Ein mobiler Brandvorhang und das Einsetzen von Drucklüftern verringerte das Ausbreiten von Rauch auf das gesamte Gebäude. ...[mehr...]

07.12.2012
Am frühen Morgen des 7. Dezember wurde die Feuerwehr Ingolstadt zu einer Explosion eines Wohnhauses im Ingolstädter Südosten alarmiert. Die Integrierte Leitstelle Ingolstadt erreichten etliche Notrufe aus der Bevölkerung. Ein offenbar ohrenbetäubender Knall hatte Nachbarschaft aus dem Schlaf gerissen. Schon von weitem war für den anfahrenden Löschzug der Berufsfeuerwehr eine große Rauchwolke sichtbar. Das Einfamilienhaus ...[mehr...]

05.12.2012
Zu einem nicht alltäglichen Einsatz wurde die Feuerwehr Ingolstadt in den Mittagsstunden zur Freiherr-von-Ickstatt-Realschule alarmiert. Im Chemielabor kam es aus unbekannter Ursache zu einer schwachen chemischen Reaktion von geringen Mengen an Natrium. Das Alkalimetall war zu diesem Zeitpunkt ordnungsgemäß in Petroleum gelagert. Durch die chemische Reaktion kam es zu einem leichten Temperaturanstieg im Lagerbehälter. Da sich dieser exotherme Vorgang auch nicht durch die ...[mehr...]

02.12.2012
Aus bisher unbekannter Ursache kam es am 02.12.2012 in einem Gebäude der Integra Soziale Dienste gGmbH zu einem Kellerbrand. Beim Eintreffen der Berufsfeuerwehr drang bereits dichter Rauch aus den Kellerfenstern, mehrere Personen machten sich aus den darüberliegenden Wohnungen lautstark bemerkbar. Des Weiteren war zu diesem Zeitpunkt das Treppenhaus vollkommen verraucht. Im Laufe des Einsatzes wurden durch zwei ...[mehr...]

25.11.2012
Um 11:09 Uhr wurden die Kräfte der Feuerwehr Ingolstadt alarmiert „Zimmerbrand in Wohngebäude“. Mehrere hundert Meter vor Eintreffen an der Einsatzstelle war schon sehr deutlich Rauch sichtbar. Die Freiwillige Feuerwehr von Hundszell und Haunwöhr waren bereits mit der Erkundung und dem Aufbau der Löschwasserversorgung beschäftigt. Ein Feuer in der Küche war der Auslöser, der dadurch ...[mehr...]

14.11.2012
Ein Tankwagen lieferte um ca. 7.45 Uhr ca. 2500 Liter Schwefelsäure (37%ig). Diese wurde versehentlich und erstmal unbemerkt in einen falschen Tank mit ca. 500 Liter Natursole (Salzwasser) gefüllt. Die Mitarbeiter des Wonnemar bemerkten später im bereits geöffneten Erlebnis- und Sportbad einen starken Geruch und verständigten den Betriebsleiter. Dieser veranlasste um ca. 11 Uhr die Räumung ...[mehr...]

Alarmiert von der automatischen Brandmeldeanlage rückte die Feuerwehr zu einem Geschäftshaus in der Friedrichshofener Straße aus. Dichter Rauch in Teilbereichen des 1. Obergeschoßes empfing die Einsatzkräfte. Ausgerüstet mit Pressluftatmern, Wärmebildkamera und Druckluftschaumrohr arbeitete sich ein Trupp zum Brandherd vor. Da sich das Feuer auf eine Teeküche beschränkte, war der Brand bald gelöscht. Trotzdem entstand durch Brandruß ...[mehr...]

02.09.2012
Passanten bemerkten, dass zwischen dem Hallenbad Südwest und dem Schulzentrum aus einem kleinen Gebäude eine gasförmige Substanz mit einem lauten zischenden Geräusch austrat und verständigten die Feuerwehr. Die Feuerwehr rückte mit mehren Fahrzeugen und einem speziellen Gefahrgutfahrzeug zur Einsatzstelle aus. Bei der Erkundung wurde festgestellt, dass Unbekannte zuerst eine verschlossene Türe ...[mehr...]

18.08.2012
Am Samstag 18.August 2012 um kurz nach halb Vier Uhr nachmittags wurde die Berufsfeuerwehr Ingolstadt zu einem Tauchereinsatz nach Ernsgaden alarmiert. Einsatztaucher und Sicherheitstaucher sind mit dem Hubschrauber Christoph 32 zur Einsatzstelle geflogen, die restlichen Einsatzkräfte haben sich bodengebunden mit zwei Fahrzeugen zum Einsatz aufgemacht. Das Alarmstichwort lautete „Taucher vermisst“ Die beiden Taucher an Bord des ...[mehr...]

Seite: << |  11 |  12 |  13 |  14 |  15 |  16